Varitec GE

Automatische Siebentschichtungs-, Siebentwicklungs-

und Siebentfettungsanlage

  • Aus poliertem Edelstahlgehäuse 1.4301 mit Rolltor
  • Nicht EX (e)-geschützte Ausführung
  • Zwei gleichläufige Düsenstocksysteme mit Mehrfachbelegung für zwei Chemikalien
  • Klarspülwasser und Recyclingwasser als Option
  • Systemblock mit Kreislaufwassereinrichtung und Feinfiltration
  • Kammerfiltrationstank mit Grobabscheider
  • Düsenstockantrieb und Chemiepumpen im integrierten Maschinenraum montiert
  • Display mit Klartextanzeige im separaten Schaltschrank

 

Lieferbares Zubehör

Bodenwanne aus Edelstahl 1.4301
Mit verzinktem Gitterrost.

 

Druckerhöhungsstation
Zur Erhöhung des bauseitigen Wasserdrucks auf den erforderlichen Mindestwasserdruck von 4 bar. Netzwasseranforderung max. Wasserhärte ca. 12°DH 230 V 50 Hz Wechselstrom.

 

Düsenstocksystem
Zur Vortrocknung der Drucksiebe. Luftbedarf ca. 500 L ; 5 bar trocken/komprimierte Luft.

 

Systemkabel
Im Standard sind 15 Meter Systemkabel zwischen Schaltschrank und Anlage enthalten, bei Bedarf kann diese Kabellänge erweitert werden. Soll-Länge bitte angeben.

 

3. Chemieeinrichtung 
Z. B. für Enzymentschichter, Farbreinigung etc. inkl. Dosierpumpensystem mit Impfventil, Düsenstockeinrichtung, Verschlauchung und Verrohrung und Einbindung in die Programmsoftware mit Displayanzeige.

Varitec freigestellt-09.05

Technische Daten

Min.Siebgröße individuell
Max. Siebgröße individuell
Netzwasseranforderung max. Wasserhärte ca. 12°DH
Luftbedarf ca.1 Nm³/min. trocken
Anschlusswert 3x400V 50Hz + N + PE

Produktdatenblatt

Weiterführende Informationen erhalten Sie, wenn Sie sich das Produktdatenblatt als PDF runterladen.

Download